Unterlagen - Lübeck

Entwicklung und Erprobung der ausgewählten Unterrichtseinheit "Parkschranke" in der IT-Ausbildung im 2. Ausbildungshalbjahr der Klasse "FIS FIA 98"

Dem Projekt "Parkschranke" waren drei Projekteinheiten vorgelagert, in denen die Schüler die Bedeutung von Projektphasen, -planung und -leitung  kennen lernen konnten. Die für uns logische Konsequenz bestand nun darin, die Schüler das Projekt vollkommen eigenständig durchführen zu lassen. Die einzigen Vorgaben von unserer Seite waren die, dass die Schüler die Projektleitung durchführen mussten und dass sie arbeitsteilig vorzugehen hatten. Natürlich wurden die einzelnen Projektphasen - von der Einteilung der Arbeitsgruppen bis zur Präsentation - von uns begleitet, wir haben aber nur dann eingegriffen, wenn das "Chaos" zu groß wurde.

Eine ausführliche Beschreibung und Dokumentation der Durchführung und zum Ergebnis des Projektes "Parkschranke" ist unter http://www.biat.uni-flensburg.de/sediko/MV-Ergebnisse als Textdatei zu beziehen.